1_ovrigt
hardning
3_ovrigt

Produktion

Borox hat zwei Produktionsstandorte in Schweden, einen in Oxelösund, wo sich ebenso die Unternehmenszentrale befindet, und einen im südschwedischen Eneryda.

Oxelösund

Verschleißteile, welche Abmessungs-, oder qualitätsbedingt aus Grobblech gefertigt sind, werden auf unseren zwei modernen Brennschneidanlagen in Oxelösund gefertigt. Einseitig oder zweiseitig gefaste Messer werden hier ebenso wie Formteile produziert.

Eneryda

Das Zentrum der Produktion befindet sich in Eneryda. Weiteres Brennschneiden, die mechanische Bearbeitung, die Vergütung und Wärmebehandlung befinden sich hier ebenso wie unsere Stanz- und Sägeeinrichtungen. Desweiteren ist hier unser umfangreiches Lager und die komplette Logistik beheimatet.